Katholischer Kirchenchor Münster-Sarmsheim

Mehr als 150 Jahre alt und trotzdem modern

Unser Chor hat im Jahr 2012 sein 150-jähriges Jubiläum gefeiert. Der Chor wurde im Jahr 1862 gegründet und ist damit älter als z.B. das Deutsche Rote Kreuz. Er ist der älteste „Verein“ unserer Ortsgemeinde – wenngleich er kein eingetragener Verein ist. Am Festgottesdienst zu Ehren der heiligen Cäcilia am 26.11.2017 hat der Chor nun nach 155 Jahren seinen letzten Einsatz gehabt.

Wir haben sowohl „klassisches“ (z.B. Messen) als auch modernere Werke aus dem Bereich Neues Geistliches Lied (kurz NGL) gesungen. Aber alles das hatte zuletzt nichts genützt. Die zunehmen Alterung des Chores und der Rückgang bei der Zahl der Singstimmen führte dazu, dass in der Mitgliederversammlung am 30.06.2017 der Beschluss gefasst wurde, den Chor aufzulösen.

Singen Sie gerne? Leider können wir Ihnen hierfür keinen eigenen Chor mehr anbieten. Ein Teil unserer Sängerinnen und Sänger singt nun im evangelischen Kirchenchor mit. Wir würden uns freuen, wenn Sie hier zu einem der Probentermine dazukommen. Immer Mittwochs ab 18 Uhr im evangelischen Gemeindesaal, direkt bei der evangelischen Kirche in der Kirchstraße.

Kontakt: Andreas Rößler (Tel. 06721 / 49 14 84)

20160717_195758

Chorausflug 17. Juli 2016

 

Der Vorstand bis zuletzt:
1. Vorsitzender: Andreas Rößler
2. Vorsitzender und Schriftführer: Philipp Erdmann
Kassiererin: Ursula Erdmann
Notenwartin:Margit Heß
Beisitzerin: Rosi Peifer

Musikalische Leitung: Tatjana Feigelmann, Bad Kreuznach

Wir sagen herzlich Danke allen, die den Chor in allen möglichen Rollen und Funktionen aktiv oder passiv, über die vielen Jahre unterstützt und am Leben erhalten haben.

Wir sagen: Tschüss und auf Wiedersehen

Zum Herunterladen:

Sie finden hier unsere Festschrift zum 150-jährigen Chorjubiläum im Jahr 2012:

Festschrift 150 Cäcilia Münster-Sarmsheim (2012)